Du befindest dich in der Kategorie

Vietnam

Tipps Vietnam

BUDGET BREAKDOWN: Vietnam

21. Februar 2015

In Vietnam verbrachten wir knappe vier Wochen, um genau zu sein 27 Tage. Insgesamt hatten wir zu zweit 1323€ ausgegeben, das sind 660€ pro Person und 24,50€ pro Person und Tag.* *nicht berücksichtigt sind die tatsächlich gezahlten Wechselgebühren der Geldautomaten, da wir den Wechselkurs der App benutzten, welche wir für die Erfassung der Ausgaben benutzen. Transport: 141 (5,20€ / Tag) Für ca. 45 € pro Person haben wir ein Open-Busticket von Hanoi nach Ho Chi Minh City gekauft. Dazu kommen…

Mehr lesen

Vietnam

Durchs Mekong Delta über die Grenze nach Kambodscha

16. Februar 2015

Uns viel sofort auf, dass die Vietnamesen hier im Mekong Delta anders sind als weiter nördlich: Sie lächeln, sind lieb und freundlich und man kann sie beim tratschen und Herumalbern beobachten. So etwas ist uns bisher in Vietnam nicht passiert; wir haben die Einheimischen eher als sehr verschlossen und unfreundlich aufgefasst. Am Tag der Bootstour trafen wir unseren Bootsführer um 5:30 Uhr morgens. Er führte uns zu einem kleinen Holzsteg, an dem einige Holzbötchen lagen. Wir machten es uns bequem…

Mehr lesen

Vietnam

Cruise durch Ha Long Bay

15. Februar 2015

Die aus knapp 2000 Kalksteinfelsen bestehende Bucht ist eine der Haupttouristenattraktionen in Vietnam und gehört wahrscheinlich zu fast jeder Vietnamreise dazu. Außerdem ist Ha Long Bay eines der sieben Naturwunder. Was können wir von unserer Ha Long Bay Tour erzählen? Hier ein kleiner Bericht. Die Tour: Über das Internet kamen wir auf ein Reisebüro, welches angeblich jegliche Touren deutlich günstiger anbietet als andere Büros es tun. Deshalb beschlossen wir dort vorbei zu schauen und tatsächlich waren die Preise deutlich billiger.…

Mehr lesen

Vietnam

Hoi An Lantern Festival

7. Februar 2015

Die Altstadt von Hoi An ist alles, was der Rest von Vietnam nicht ist: Gemütlich, Autofrei, hübsch und romantisch. Ein kleiner Fluss führt mitten hindurch, an dem gelbe Altbauten mit Balkonen und Fensterbögen aneinander gerieht stehen.. In fast jedem Haus verbirgt sich ein nettes Café, ein Restaurant, ein Schneider (Hoi An ist bekannt für seine vielen Schneider und Lederwaren) oder einfach ein Shop. Vorne draußen sind kleine Tischchen aufgereiht, man kann den Anderen beim Kaffeetrinken zusehen; weiter oben kann man…

Mehr lesen

Vietnam

Von Reisterrassen, Bergvölkern und Folgen des Tourismus

4. Februar 2015

9 Stunden lang dauerte die (Nacht-)Fahrt von Hanoi nach Sa Pa, eine im Norden gelegene Bergregion, in welcher wir 2 Tage trekken wollten. Hier wohnen noch verschiedenste ethnische Bergvölker, die atemberaubend viele Reisterrassen kultivieren, welche Sa Pa so besonders machen.   Es war noch stockfinster, als wir gegen halb 7 Uhr morgens in Sa Pa ankamen. Hier oben in den Bergen herrschte ein ganz anderes Klima als in Hanoi, kurz gesagt: Wir froren gewaltig! Nach einem kleinen Frühstück bestehend aus…

Mehr lesen

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen